Wohlbefinden

Die Chakren – MEIN Herzensthema

Und DEINE Vorteile wenn alle deine Chakren in Balance sind

🌈✹ Gerne möchte ich dir einen kurzen Einblick in mein Herzensthema und Grundlage meiner Arbeit geben – Die Chakren.

FĂŒr viele Menschen noch ein mystischer Begriff, aber sich mit den Chakren zu beschĂ€ftigen bedeutet NICHT sich mit ĂŒbersinnlichen zu beschĂ€ftigen, sondern mit DIR selbst – auf deiner Reise nach deiner wahren Essenz.

In der östlichen, holistischen Vorstellung gibt es neben unserem physischen Körper noch einen Energiekörper, der nicht mehr stofflich ist, aber dennoch spĂŒrbar ist (Pranamaya Kosha). Dieser Energiekörper wird von vielen, feinen Energiebahnen (Nadis) durchströmt.

Eine der Hauptenergiebahn (Sushumna Nadi) findet man entlang unserer WirbelsĂ€ule. Durch die Kreuzungspunkte der beiden Energiebahnen Ida und Pingala, die entgegengesetzt schlangenförmig die Sushumna umschließen entstehen 7 Energiehauptzentren, die sogenannten Chakren:

  1. Wurzelchakra
  2. Sakralchakra
  3. Solarplexuschakra
  4. Herzchakra
  5. Halschakra
  6. Stirnchakra
  7. Krontenchakra.

Jedes Chakra steht fĂŒr einen unserer Lebensbereiche, fĂŒr bestimmte Eigenschaften und eine bestimmte Farbe zugeordnet – sozusagen die Visualisierung der unterschiedlichen Frequenzen der Chakren

Was bringt dir die BeschÀftigung mit deinen Chakren bzw deren Balancierung?

Ich finde eine Chakren-Reise eine wundervolle Möglichkeit die eigene Körperwahrnehmung zu schulen bzw der eigenen Energie gewahr zu werden. Nach meiner ersten Chakren Meditation fĂŒhlt ich mich so irrsinnig gestĂ€rkt, ohne meine Muskeln zu beanspruchen. Dieses Erlebnis war fĂŒr mich so prĂ€gend, dass ich mich intensiver mit den Chakren befasst habe.

 Deine Benefits wenn alle deine Chakren in Einklang sind:

  • deine Lebensenergie kann ohne Blockaden durch deinen Körper fließen – fĂŒr mehr Wohlbefinden und VitalitĂ€t
  • du bekommst eine Ausstrahlung, die verzaubert
  • du lernst dich selber besser kennen und dich anzunehmen
  • mehr Vertrauen ins Leben

Wie genau sich eine Chakren-Balance auf dein Wohlbefinden auswirkt, kannst du in diesem Blog-Beitrag nachlesen.

Kontakt zu deinen Chakren (bzw diese zu aktivieren/balancieren) kannst du folgendermaßen aufnehmen: bestimmte YogaĂŒbungen, AtemĂŒbungen, Meditation, und meine Chakren-Klangmassage.

Du möchtest einen Erstkontakt zu deinen Chakren aufbauen? Dann empfehle ich dir entweder meine Chakrenklangreise in Kleingruppe, oder eine 1:1 Sitzung meiner Chakren Klangmassage – und ONTOP erhĂ€ltst du einen wunderbar entspannten Körper dazu.

Wenn du mehr ĂŒber die einzelnen Chakren lernen möchtest und wie du die Energien deiner Chakren im Alltag leben kannst, und alle Chakren von Grund auf harmonisieren möchtest – dann empfehle ich dir mein 8 monatiges Intensiv Chakren Balancing Programm.

Du möchtest regelmĂ€ĂŸig ĂŒber meine Arbeit und aktuelle Termine informiert werden, OHNE einen Newsletter zu abonnieren? Dann habe ich DIE Lösung fĂŒr dich: trete einfach meinem Telegram-Kanal

Du möchtest regelmĂ€ĂŸig ĂŒber meine Arbeit und aktuelle Termine informiert werden, OHNE einen Newsletter zu abonnieren? Dann habe ich DIE Lösung fĂŒr dich: trete einfach meinem Telegram-Kanal oder meiner Whats-App Community bei.

bei.