Was bedeutet Mindful Flowing?

Mindfulness bedeutet Achtsamkeit, ein Konzept, von dem ich von Anfang an begeistert war, und mir auch persönlich sehr viel geholfen hat und von dem ich von Anfang an gewusst habe, dass dieses Teil meiner Trainertätigkeit sein wird.
Achtsamkeit bedeutet die bewusste Lenkung der Aufmerksamkeit auf den jetzigen Moment.

Flowing bedeutet Fließen. Alles Leben ist im Fluss bzw zyklisch ausgerichtet, es ist alles ein kommen und gehen (zB unsere Atmung, Gedanken, Gefühle) – und dies bewusst zu akzeptieren (bzw zu beobachten, ohne zu verurteilen) ist ein Teil von Achtsamkeit.
Weiters gibt es die Phrase „im Flow sein“ – dies bedeutet im eigenen Fluss, in der eigenen Balance zu leben. Darum auch mein Motto: Finde deinen Flow – das bedeutet nicht nur den für dich richtigen Yogakurs bei mir zu finden, sondern soll auch eine Einladung an dich sein, auch in deinem persönlichen Flow, in deine persönliche Balance zu kommen – bei dem ich dich auch sehr gerne mittels Yoga und Achtsamkeitsübungen unterstütze.

Du bist neugierig geworden und möchtest mehr über die Kurse von Mindful Flowing erfahren? Hier kommst du zu meinen aktuellen Kursen.

Du möchtest keine Neuigkeiten verpassen? Dann melde dich einfach für meinen monatlichen Newsletter an.